Kinderfest 2014 -- „Es ist noch Platz in der Arche“

Unter diesem Thema fand am 31.05.2014 unser Kinderfest in diesem Jahr statt. Unsere Kinder bereiteten sich die letzten Wochen auf diesen großen Tag vor. Im Garten entstand als Kulisse eine Arche, deren Bau die Kinder sehr neugierig beobachteten. In den Gruppen wurde fleißig gebastelt, gemalt und auch geprobt.

Und auch in diesem Jahr hatten wir wieder bestes Wetter und der Tag konnte beginnen. Am Vormittag wurden die letzten Vorbereitungen getroffen. Die Kinder wurden verkleidet und alle Besucher und Gäste nahmen im Garten Platz. Die Aufregung wurde immer größer und endlich war es soweit. Durch einen extra für diesen Tag gestalteten Regenbogen kamen unsere Hauptdarsteller in den Garten. Da gab es Noah mit seiner Frau, die Söhnen mit ihren Frauen, aber auch Mitmenschen die den Bau nicht verstanden, viele Tiere (von Tigern über Elefanten und Giraffen bis hin zu Schmetterlingen und Fröschen). Auch unsere Kinder aus der Kleinkindgruppe konnten in diesem Jahr dabei sein. Viele Regentropfen mussten dargestellt werden, was den Kindern großen Spaß bereitete. Durch die Geschichte führte eine Stute mit ihrem Fohlen. Dort wurde erklärt, wie es zu diesem Bau kam und welcher Sinn damit verfolgt wurde.

Am Schluss stiegen bunten Luftballons in den Himmel. Diese symbolisierten einen Regenbogen der als Zeichen dient, dass es nie wieder eine Sintflut geben wird. Ein wirklich sehr schöner Anblick!

Nach gelungener Aufführung ging es zum gemütlichen Teil über. Viele leckere Torten, Kuchen und auch Muffins konnten gekauft werden und auch herzhaftest war im Angebot. Durch die Unterstützung vieler Eltern war es auch in diesem Jahr wieder möglich, Fleischkäse oder auch Wiener mit selbstgemachten Kartoffelsalat zu verkaufen.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an alle Eltern, die uns mit Kuchen backen, Kartoffelsalat zubereiten oder auch Aufbau- bzw. Abbau unterstützt haben. Kuchen musste verkauft werden, die Kassen besetzt werden und auch fleißige Hände zum Abspülen waren gefragt. Wir allein könnten dies nicht alleine bewältigen.

Auch die vielen Preise in unsere Losbude wurden zum größten Teil durch unseren Elternbeirat gesammelt. Eine nicht immer einfache Aufgabe. Unsere Losbude war auch in diesem Jahr wieder sehr beliebt und innerhalb kürzester Zeit waren alle Lose verkauft.

Ein herrlicher Tag ging seinem Ende entgegen und auch beim Abbau halfen viele Hände mit und wir konnten die Türen für diesen Tag schließen.

 

  • kitafest_2014_030
  • kitafest_2014_031
  • kitafest_2014_032
  • kitafest_2014_033
  • kitafest_2014_034
  • kitafest_2014_035
  • kitafest_2014_036
  • kitafest_2014_037
  • kitafest_2014_038

 

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Session-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.