Einweihungsfest am 14.07.2019

Ein absolut gelungenes Fest!
 
Die Gemeinde Neusitz punktet nicht nur durch eine sehr gute pädagogische Betreuung der Kinder in der Ev.- Luth. Kindertageseinrichtung „Regenbogen“ und dem Weitblick für Betreuungsanfragen innerhalb unseres Einzugsgebietes, sondern auch über ihre, für die Öffentlichkeit präsenten, Feste und Veranstaltungen. Dies wurde auch deutlich an unserem Einweihungsfest am Sonntag, den 14.07.2019, welches die Kindertageseinrichtung mit Unterstützung von den Bauhofmitarbeitern Daniel Christ und Stephan Müller und der Beteiligung vieler Eltern hervorragend auf die Beine gestellt hat. Viele Gäste, auch über unser Einzugsgebiet hinaus konnten wir begrüßen und willkommen heißen. Herr Horndasch, als stellvertretender Landrat, überreichte uns ein Apfelbäumchen. Diese Botschaft bezog sich auf die gut konzipierte pädagogische Arbeit unserer Einrichtung. Neues Leben pflegen, behüten, fördern und fordern, vorbereiten auf neue Lebensabschnitte und auch beschützen, ist eine absolut wichtige Aufgabe für eine Kindertageseinrichtung in der Bildungs-und Betreuungspartnerschaft mit den Eltern der uns anvertrauten Kinder.
Die Unterstützung durch unsere politische Gemeinde ist hierbei selbstverständlich und wird seit vielen Jahren geplant und gepflegt mit allen Beteiligten. Dafür unseren Dank an eine politische Gemeinde, die mit uns zusammenarbeitet und somit einen Weitblick ermöglicht. Unser Einweihungsfest war ein großer Erfolg. Die Aufführung unserer Kindergartenkinder, am Nachmittag, war ein Highlight für alle Gäste und natürlich für alle Kinder. Es gab einen zweiten Bürgermeister, einen zweiten Gemeinderat, einen zweiten Pfarrer Dörrer und sogar eine zweite Gabi Wiederer. Vom ersten Entwurf, über Auszug, Richtfest, kleinere Schwierigkeiten bei der Auslagerung einer Gruppe bis hin zum Einzug aller Gruppen in unser Haus war alles mit dabei.
 
Rückblickend kann ich sagen, dass nach diesem Fest unseren Kindern über 3500,00 € zur Verfügung stehen. Dieses Geld fließt in Anschaffungen für Bücher, Spielmaterial, Bastelmaterial, unsere jetzigen Vorschulkinder, und so manche kleine Exkursion in der zukünftigen Zeit. Meinen Herzlichen Dank an unseren Elternbeirat der uns immer unterstützt, an alle Eltern die mitgeholfen haben dieses Fest zu einem unvergesslichen Ereignis für die gesamte Neusitzer Gemeinde werden zu lassen. Ein großer Dank an meine Mitarbeiterinnen, welche dieses Fest mit vorbereitet, gestaltet und durch ein großes Engagement für alle Beteiligten, aber vor allem für unsere Kinder zu einem bedeutenden Erlebnis gemacht haben.
 
Herzliche Grüße Gabriele Wiederer
 
  • 0001
  • 0002
  • 0003
  • 0004
  • 0005
  • 0006
  • 0007
  • 0008
  • 0009
  • 0010
  • 0011
  • 0012
  • 0013
  • 0014
  • 0015